Datenschutz & IT-Sicherheit

>>Datenschutz & IT-Sicherheit
Datenschutz & IT-Sicherheit2018-06-11T10:27:58+00:00

Das Budget für die geförderte Betriebsberatung in Höhe von € 250.000,- ist zur Gänze aufgebraucht. Es können keine neuen Anträge gestellt werden. Für Beratungen zum Thema Datenschutz steht Ihnen die Förderung KMU-Digital zur Verfügung.Für Beratungen zum Thema Betriebsübergabe können Sie den Betriebsnachfolgesprechtag nutzen. 

Die Sicherheit der IT-Systeme, aber auch die Kompetenz im Umgang damit, schützt vor Datenverlust, Datenverfälschung, Computer- und Internetkriminalität. Nur wenn die IT-Geräte, auf denen personenbezogene Daten gespeichert sind, entsprechend geschützt werden, ist auch der Datenschutz sichergestellt. Für das Verwenden von Daten müssen bestimmte Voraussetzungen erfüllt und Maßnahmen zum Datenschutz getroffen werden. Finden Sie gemeinsam mit einem Experten heraus, wie fit Ihr Unternehmen in Sachen IT-Sicherheit und Datenschutz ist und setzen Sie Maßnahmen, um die Informationssicherheit zu verbessern.

Zuschuss für Ihre Beratung

Gefördert wird die Beratung im Bereich IT-Sicherheit und Datenschutz sowie damit verbundene Maßnahmen. Gefördert werden 50%, max. EUR 1.000,- (ohne Fahrtkosten, Spesen und USt) der Beratungskosten und damit einhergehende und verbundene Maßnahmen. Nicht förderbar sind Produktwechsel, Lizenzverlängerungen und Wartungsverträge.

Ein Berater nach Ihrer Wahl

Als Berater gilt jeder Kärntner Unternehmensberater oder EDV-Dienstleister mit Zusatzqualifikation (z.B. geprüfter Datenschutzexperte, Lehrgang “Data & IT Security“, Mitglied der Experts Group IT-Security, Certified Digital Consultant).

Alle Infos auf einen Blick

Expertenlisten